Gelb

Sie [die Farbe Gelb]führt in ihrer höchsten Reinheit immer die Natur des Hellen mit sich und besitzt eine heitere, muntere, sanft reizende Eigenschaft.

[…]

So ist es der Erfahrung gemäß, daß das Gelbe einen durchaus warmen und behaglichen Eindruck mache. Daher es auch in der Malerei der beleuchteten und wirksamen Seite zukommt.

J.W. Goethe, Zur Farbenlehre

Photo © e.a.brokans

Photo © e.a.brokans

Apropos Malerei: Vor 100 Jahren stieg der Blaue Reiter ein letztes Mal auf sein Pferd. Durchaus mit einer gewissen Begeisterung in den Krieg gezogen, wurde er durch die grauenhaften Erlebnisse und Verluste bald eines Besseren belehrt. Leider zu spät. Am 4. März 1916 starb ein großes Talent vor Verdun. Mit dem „Liegenden (gelben) Hund im Schnee“ sei auch hier kurz an ihn erinnert. Bildquelle: Zeno.org

Franz Marc, Liegender Hund im Schnee - gemeinfrei

Franz Marc, Liegender Hund im Schnee – gemeinfrei

Etwas versöhnliches zum Ausklang, eine Reminiszenz an meine Jugendzeit und die erste Liebe denn „Yellow was the colour of my first love’s hair“ (oder so ähnlich):

 

 

Advertisements

17 Kommentare zu “Gelb

  1. Donovan zu hören mit „Yellow“ lässt mich zurückreisen in meine Schulzeit – es war eines meiner ersten englischsprachigen Lieder – Danke für die Einladung zum Ausflug 🙂

    • Ich habe zu danken, es freut mich immer wenn mich jemand bei meinen Ausflügen begleitet. Mein erstes englisches Lied war übrigens „Mary had a little Lamp“ 😉 .
      Beste Grüße
      Erich

  2. Guten Morgen, lieber Erich.
    Schön, mal wieder so einen alten Song zu hören … und dabei einzutauchen in diese unglaubliche Farbe, die alles immer ein bisschen heller macht.
    Gelb – die Farbe der Sonne. Noch immer bleicht sie mir im Sommer die Haare.
    Als Kind war ich blond, und nach Aufenthalten im Süden immer fast schlohweiß.

  3. Ja, gelb hat eine aufhellende Wirkung auch für die Seele. In meiner Kemenate gibt es daher auch transparent gelbe Vorhänge, die im Sonnenlicht leuchten. Ein gelb blühendes Rapsfeld ist ein wunderbarer Augenschmaus… und die Blüten auf deinem Foto ebenso! 🙂

    Beste Grüße,
    Silbia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s