Morgentau

Die Rose stand im Tau,
Es waren Perlen grau.
Als Sonne sie beschienen,
Wurden sie zu Rubinen.

Friedrich Rückert

Photo © e.a.brokans

Photo © e.a.brokans

 

Advertisements

10 Kommentare zu “Morgentau

  1. Grandios, das Bild und die Worte dazu.
    Ja, die Sonne ist eine Magierin! Hier schreitet sie auch schon mit ihrem Zauberstab über die Hügel…
    Frohen Morgengruss,
    Brigitte

  2. Dem Herrn Rückert zu begegnen, ist immer wieder eine Überraschung und diese nachbarliche Rose ein Gedicht zum Gedicht.
    Lieber Sonntagsgruss von der im Moment rosenblühfreien Terrasse, dafür sind die Hortensien prächtig.

    • Bei dem Herrn Rückert wird man immer wieder fündig. Eine Schatztruhe. Der Rosenstrauch steh gerade in vollster Blüte und daneben die Hortensie. Beweisbilder findest du rechts in der Instagrammleiste 😉
      Beste Grüße zurück!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s