Last day…

Zu singen nach einer bekannten und allseits beliebten Melodie (wer etwas unsicher ob der Tonfolge ist, sollte sich im bekannten Kunst- und Kulturtempel „Kaufrausch“ inspirieren lassen):

„Last spring, they gave you your leaves
But at the end of october you gave them away…“

*pfeifend und tänzelnd verschindend*
(schinden = jemanden durch übermäßige Beanspruchung seines musikalischen Gehörs quälen; verschinden = jemand der sowas macht und sich dann klamm und heimlich, meist schmutzig lächelnd, aus der Verantwortung stiehlt)

Foto © e.a.brokans

Advertisements

10 Kommentare zu “Last day…

  1. Mutter Natur errötet trotz ihres Alters immer noch, bevor sie sich entkleidet. Nicht Erna, der Baum nadelt, nein Erich, der Baum blättert. Mir tut das gestutzte Bäumchen aber leid.
    Lieber Gruß in den Abend, Karin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.