Die Gans

Die Gans (ihr seht das doch!?) versucht ihrem Weihnachtsschicksal zu entgehen / entfliehen / entfliegen.

Bearbeitete Fotografie © EAB
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu “Die Gans

  1. Frau Gans hat einen ein wenig spitzen Schnabel, aber der Däumling Nils Holgersson fliegt mit ihr (im HR 2 las Rosemarie Fendel diese Geschichte jeden Tag).
    Erzählst Du uns etwas über die Entstehung dieses Bildes?

  2. Alles ok ,Du weisst ja, dass ich selber kein Fotograf bin, der mit Programmen spielt, arbeitet, es war einfach nur Interesse. Das Märchenhafte des Fotos hatte es mir angetan. Hab einen gelungenen Tag, Karin

    • Du lockst mich aus der Reserve. 😉
      Es ist kein spezielles Programm, es sind nur die Parameter der analogen Fotografie, welche ich benutze. Also Licht, Zeit und Geduld und natürlich Phantasie. Dasselbe Ergebnis hätte ich früher auch in meiner Dunkelkammer erreichen können. Allerdings mit noch mehr Zeit und Geduld. Was früher eben die Chemie und das Licht und das Papier waren, ist jetzt eben der Rechner. Wobei es mit jedem geht. Ohne Spezialprogramme, welche ich wie gesagt, auch nicht habe.
      Eine schöne Zeit, trotz allem, und bleib auf der sicheren Seite!
      Erich

Ich freue mich über einen Kommentar , aber bitte vorher die Angaben zum Datenschutz beachten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.