Seht mal!

Eine Hummel beim schlüpfen…

Foto © E.A.Brokans


…und eine Biene beim trinken!

Foto © E.A.Brokans

Arbeitsmoral

Es ist wohl selten nötig,
außer man ist eine Hummel oder ähnliches Getier,
sich kopfüber in die Arbeit zu stürzen.

Oder wie Herr Franz Grillparzer meint:

Poesie der Arbeit

Die Arbeit ist etwa auch poetisch,
Wir wollen da nicht streiten lang;
Doch ist die Wahrheit antithetisch,
Denn poetischer noch ist der Müßiggang.

Photo © e.a.brokans

Photo © e.a.brokans

Es ist endlich wieder an der Zeit…

…für einen Morgenstern!

Philanthropisch

Ein nervöser Mensch auf einer Wiese
wäre besser ohne sie daran;
darum seh er, wie er ohne diese
(meistens mindstens) leben kann.

Kaum daß er gelegt sich auf die Gräser,
naht der Ameis, Heuschreck, Mück und Wurm,
naht der Tausendfuß und Ohrenbläser,
und der Hummel ruft zum Sturm.

Ein nervöser Mensch auf einer Wiese
tut drum besser, wieder aufzustehn
und dafür in andre Paradiese
(beispielshalber: weg) zu gehen.

Christian Morgenstern

Photo © e.a.brokans

Photo © e.a.brokans